Freund Robert

www.robertfreund.eu

Biografie
geboren 1981 in St. Johann in Tirol
1996-2000 Glasfachschule Kramsach
2000-2002 Kolleg für Kunsthandwerk und Objektdesign Kramsach
2002-2007 Akademie der bildenden Künste, Wien, bei Prof. Amelie von Wulffen, Prof. Peter Dressler
2007-2012 Lehrender der Glasmalerei
seit 2012 Mitglied der Tiroler Künstlerschaft
lebt und arbeitet in Westendorf und Wien

Ausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2013 „Coming Up“, Galerie Goldener Engl, Hall i.T.
2011 MUSA Museum auf Abruf der Stadt Wien
2010 Obermair – Freund, Atelier Obermair, Wien
„Spekulationen“, KunstraumHeiss, Wien
2009 „Review09“, Galerie Bäckerstrasse, Wien
„artaustria“, Stand Galerie Bäckerstrasse, Wien
2009 „Walter Koschatzky Kunstpreis“, Nominierte stellen aus, Hofstallungen, Museum moderner Kusnt, Wien
2008 „Opening“, Galerie Bäckerstrasse 4, Plattform für junge Kunst, Wien
„Hokus Pokus“, SWINGR – Raumaufzeit, Wien
„Gutes Amerika – Böses Amerika“, Galerie Noah – Kusntmuseum Walter, Augsburg
Kunstauktion zugunsten des Vereins neunerHAUS, Museum für angewandte Kunst, Wien
2007 „Menschenbilder“, Galerie 422, Gmunden
Diplomausstellung, Semperdepot, Wien
„Im Tiergarten der Kunst“, Gasometer Triesen, Liechtenstein
2006 „Erzählungen -35/65+“, Zwei Generationen, Kunsthaus Graz
Georg Eisler Preis, Nominierte stellen aus, Tresor, BA-CA Kunstforum, Wien
„Zur österreichischen Seele“, Festung Kufstein
2005 „REAL. Junges Österreich“, Kunsthalle Krems
„Junger Sommer 2005, Galerie Exner, Wien
„Die Meisterklasse Schmalix“, Gerberhaus, Fehring
„Frisch gestrichen“, Klassenausstellung, Akademie der bildenden Künste, Wien
2004 „line – spot“, Back Dragon Society, Wien
„Exchange“, Semperdepot, Wien
2003 Jahresausstellung, Akademie der bildenden Künste, Wien
„Die blaue Donau und das Schwarze Meer“, Literaturmuseum Odessa
„Arbeiten auf Papier“, Young Arts Gallery, Architekturbüro Spychala, Wien

Preise, Stipendien
2009 Nominierung für den Walter Koschatzky Kunstpreis für Grafik (Juryankauf)
2007 Nominierung für den Walter Koschatzky Kunstpreis für Grafik (Juryankauf)
2006 Nominierung für den Georg Eisler Kunstpreis für Malerei
2005 Meisterschulklassenpreis für gegenständliche Malerei, Akademie der bildenden Künste, Wien