Nestler Gerald

www.geraldnestler.net

Biografie
geboren 1964 in Brixlegg
1984-1985 Studienaufenthalt in New York und Miami (USA)
1986-1992 Studium und Diplom an der Akademie der bildenden Künste, Wien
seit 2006 Mitglied der Tiroler Künstlerschaft
lebt und arbeitet in Wien und Grillenberg

Ausstellungen / Projekte (Auswahl)
2006, Beteiligung an der 3rd China International Animation and Digital Arts Festival, Changzhou (CN)
2006, media@terra, Interantional Art + Technology Festival, Fournos Center for Digital Culture, Athens (GR)
2006, PLASTIC TRADE-OFF, Börseninstallation in Echtzeit und Visueller Wissensraum, Museum Arbeitswelt Steyyr, „working_world.net“, Permanente Installation
2005, update, Gruppenausstellung, Künstlerhaus Wien
2005, Umspannen – Drawing Options, Einzelausstellung, Kunstraum Innsbruck project space, Innsbruck
2004, Sexycurves Revisted — Inseide THe Data Wave, Audiovisuelle Projektion & Performance in Kooperation mit Timepill Projekt von Norbert Brunner, Architectural Biennale Beijing (CN)
2002, Performance outsourced, Funghiwachstum unter direkter Beobachtung im Museuemsraum, MUMOK Lounge, Wien
1995, Electronic Dust, Selbst-Kolonisierung und ausgelagertes Leben, Einzelausstellung, Galerie der Stadt Innsbruck
1992, how to manage stress, Einzelausstellung, Theseustempel, Wien
1992, Jamming, Diplomausstellung, Theseustempel, Wien

Preise / Auszeichnungen / Stipendien
2003 Österreichisches Staatsstipendium für Bildende Kunst