Schreyer David

schreyerdavid.com

Biografie
David Schreyer hat an der TU Innsbruck Architektur studiert. Abschluss des Studiums 2011 mit der Arbeit ‚Bilder von Räumen‘. Schon seit 2004 autodidakter Bildermacher mit den Spezialgebieten Architekturbild und Bildbericht. Selbstredend auch freie Arbeiten, so unter anderem eine vierjährige Auseinandersetzung mit dem vor dem Abriss stehenden Wiener Südbahnhof. Zur Fundierung des fotografischen Wissens trug fotoK Wien, zwischen 2007 und 2009, bei. Nicht aus ideologischen Gründen, vielmehr aus Liebe zur Gestaltung hauptsächliche Verwendung analoger Fototechnik. Seit 2009 Atelier in angriffiger Umgebung, zwischen Transitstrecke und Einkaufszentrum, in Wörgl — Tirol. Schreibt über Architektur, spricht mit Architekten. Fokusiert, lebt und arbeitet am Land und in der Stadt, aktuell: Tirol und Wien.

Ausstellungen
2010 ohho mit Frank Cmyk, Alte Schieberkammer, Wien, Austria
2010 Zwischenräume Galerie Anika Handelt, Yppenplatz, Wien, Austria, (Einzelausstellung)
2010 Mistkübelmemo bei Architekturtage 2010, Volkskunstmuseum, Innsbruck, Austria
2010 Die Garage Kleinste Galerie der Stadt Innsbruck, Innsbruck, Austria, (Einzelausstellung)
2009 Sie Spielen Nur Internationales Fotofestival Schömberg, Schömberg, Germany
2009 Wurstnudeln mit Lauch 4 Bilder aus der Arbeit, Speed 09 @ FotoK, Wien, Austria
2009 Ich war noch nie in Hadersdorf mit Frank Cmyk, Stempel, Wien, Austria
2008 Turnschuhe, Abgetragen Dengg + Katzung, Innsbruck, Austria, (Einzelausstellung)
2008 Südbahnhof (4 Bilder aus der Arbeit) Speed 08 @ FotoK, Wien, Austria
2007 Spuren Ibk Caritas Integrationshaus, Innsbruck, Austria, (Einzelausstellung)
2006 Napoli Subjektiv Universität, Innsbruck, Austria, (Einzelausstellung)

Publikationen (Auswahl)
2012 Landjäger / Zum Quadrat
2012 Buch SÜDBAHNHOF (Zweite Auflage)
2011 Landjäger / TOT
2010 Landjäger / Die Nacht
2010 Camera Austria / Südbahnhof
2009 Buch SÜDBAHNHOF
2009 Landjäger / Schmalz schmilzt nicht
2009 Landjäger / Sie spielen nur
2009 Landjäger / Leibesübungen
2008 Landjäger / Versagen

Auszeichnungen
2011 ‚Sie Spielen Nur‘ ist nominiert für den Out Of Box Award, Kategorie ‚Still‘ (Austria)
2010 Serie ‚Leibesübungen‘ nominiert für Objektiv 2010, somit Top5 der Kategorie ‚Serie‘ (Austria)
2009 ‚Sie Spielen Nur‘ ist Teil des offiziellen Wettbewerbes beim Internationalen Fotofestival Schömberg (Germany)

Als Autor tätig für die MOLE, Zeitschrift für kulturelle Nahversorgung Tirol.
Laufend Publikationen in nationalen und internationalen Architekturpublikationen.