Strauß Esther

www.estherstrauss.info

Biografie
Esther Strauß (geb. 1986) ist Performancekünstlerin und Autorin. Strauß verlegt ihr Atelier in den Wald, erzählt mit Mut zur Lücke, ist dem leichtherzigen Experiment auf der Spur. 2015 schläft und träumt sie auf Anna Freuds psychoanalytischer Couch im Sigmund Freud Museum London.

2005/11 Studium an der Kunstuniversität Linz und UWE Bristol. Seither internationale Ausstellungstätigkeit und zahlreiche Preise, zuletzt: Hilde Zach Stipendium 2016. Seit 2015 Lehrtätigkeit an der Kunstuniversität Linz, Schwerpunkt art writing. Strauß lebt und experimentiert in Wien, London, Kolkata, Innsbruck, im Gehen.

Ausstellungen / Projekte (Auswahl)
2017 Das Versteck // Kör Projekt im öffentlichen Raum // Innsbruck
tête // Gruppenausstellung // Kunstverein Kärnten // Klagenfurt

2016 Hilde Zach Stipendium // Stadt Innsbruck
Ankauf Sammlung Land Tirol
This darkness is not exclusive. // Colour out of Space Festival // Brighton (ENG)
Probeliegen // Einzelausstellung // Andechsgalerie // Innsbruck

2015 dreams yet to dream // Performance // Sigmund Freud Museum // London (ENG)
Have gone for a long walk… // Performance // Otto Mauer Zentrum // Wien
Lese – und Performancereise durch England und Schottland (ENG + SCO)
Feinde // Gruppenausstellung // Hardy Tree Gallery // London (ENG)

2014 RLB Kunstpreis // Preis + Gruppenausstellung // Kunstbrücke // Innsbruck
Hans im Glück // Gruppenausstellung // Kunstraum Niederösterreich // Wien
Jeu Domino, französisch-deutsches Literaturprojekt mit Lesung, Marseille (FRA)

2013 DER HANDEL ZEIGT SICH ZUFRIEDEN. // Kuration // Salzamt // Linz

2012 World Event Young Artists // internationale Kunstbiennale // Nottingham (ENG)
DISORDER // Gruppenausstellung // Fabbrica del Vapore // Milano (ITA)

2011 how to tell a gap // Diplomausstellung // Kunstuniversität // Linz
Francis Alÿs: Der Künstler als Tourist // Diplomvortrag // Kunstuniversität // Linz
you fail // Gruppenausstellung, // Kunstraum periscope // Salzburg
Das 20. Jh. in Oberösterreich // Dauerausstellung und Ankauf // Schlossmuseum // Linz
2-jähriges Stipendium // Atelierhaus Salzamt // Linz

2009 Performance-Reise durch Indien und Bangladesch // Aktionen im öffentlichen Raum (IND + BGD)

2008 New Folks // Gruppenausstellung // Kunstraum Niederösterreich // Wien

2007 Maria – oder ein paar davon // Einzelausstellung // KhG Linz
artbaselmiamibeachwels, Gruppenausstellung, Galerie der Stadt Wels
2006 Tiroler Jugendliteraturpreises mit dem Hörspiel „Dinkelbrot mit Käse und Gurken“
Einmonatiges Literaturstipendium vom Land NOE // Velinka Polana (SVN)
radiospotting // Radioprojekt im öffentlichen Raum // Linz

2005 Preisträgerin des bundesweiten Redewettbewerbes „Mauthausen – und heute?“ //
Lesung zur 60 Jahre Gedenkfeier im Konzentrationslager Mauthausen