Thaler Lukas

ukasthaler.com

Biografie
geb. 1989 in Hall in Tirol
lebt und arbeitet in Wien

2008 – 2009 Kunstgeschichte, Universität Wien
2009 – 2015 Universität für angewandte Kunst Wien – Malerei – Diplom bei Henning Bohl
seit 2012 Mitbetreiber von MAUVE – http://www.mauve-vienna.com

Einzelausstellungen
2015
”me, my friends and our horse“ Diplomausstellung- Heiligenkreuzerhof Wien
2013
”NO LEMON, NO MELON but A NUT FOR A JAR OF TUNA“
Galerie im Andechshof / Innsbruck
2013
“THE PROPELLER” fait gallery NEM / Brno (CZ)

Gruppenausstellungen
2015
“Stadt-Kunst-Innsbruck“, Juryankäufe 2010-2015
“Tür 26“ Anette Freudenberger, Wien
invited by Ezara und Rainer Spangel, Ve.sch Wien
2014
“One mauve Gallery – work“ One work gallery, Wien
“Couleur“ wellwellwell, Wien
“Schweissgeqält zündet Typograf Jakob verflixt öde Pangramme an“
Friday Exit, Wien
“GOOFY“ Studios – Das weisse Haus, Wien
“K&K pushing B&W” Oben Unlimited, Wien
2013
“Parralel Vienna“ Altes Telegrafenamt, Wien
2012
“hm und mh” Hufakoffspace, Wien
”the essence” Künstlerhaus, Wien
“O” Ve.sch, Wien
2011
“Metamart” Künstlerhaus, Wien
“The essence” Museum für angewandte Kunst, Wien
“Relief” Ausstellungsraum Ziegelofengasse, Wien
2010
“Is there transformation” Kunstraum Praterstraße, Wien
“Versuchsanordnung Liebesgeschichten“
– Expostitur Vordere Zollamtsstraße, Wien
“Fear” Galerie Ulrike Hrobsky, Wien
“To approach” Universität für angewandte Kunst Wien
2009 “Nähe“ Kiosk, Wien

Stipendien und Ankäufe
2015
Ankauf, Sammlung des Landes Tirol
Stipendium der Emanuel und Sofie Fohn Stiftung
2014
Ankauf, Sammlung der Stadt Innsbruck
2011
Artist in residence Paliano/Rom – Stipendium des Landes Tirol