Decristoforo Sarah

www.sarahdecristoforo.com

*12.12.1983 IN HALL IN TIROL

1999 – 2004 Höhere Technische Bundeslehranstalt
für Grafik und Kommunikationsdesign,
Innsbruck
2004-2005 Studium der Kunstgeschichte, Innsbruck
2006-2013 Studium der bildenden Kunst an der
Kunstuniversität Linz

(UPCOMING)
2020 disturbance:witch, (Zitadelle, Berlin) // 7. Mai postponed
Prozess, Urteil, Strafe und Vollzug; Landesgericht (Linz) // 8.Mai postponed

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2019 * forum presents, THE MARVELOUS MISS D., Splace Galerie (Linz, Einzelausstellung);
* Ausstellung zum Kardinal König Kunstpreis, St. Virgil (Salzburg);
2018 * Taxispalais Kunsthalle Tirol, SEX, (Innsbruck);
* Ausstellung zum RLB Kunstpreis, (Innsbruck);
* Beteiligung City Gallery of Pilzen Na dosah 3 / Greifbar nah 3 (Tschechien);
2017 * Galerie Maerz, Das Bild als temporäre Intervention, (Linz);
* Architekturhaus Kärnten, Erfahrene Landschaft, (Kärnten);
2016 * afo Architekturforum, Skulpturenpark Westautobahn, (Linz);
2015 * OK Offenes Kulturhaus, Preise und Talente (Linz);
* STADT – KUNST – INNSBRUCK Juryankäufe 2010 – 2015 (Stadtsäle Innsbruck);
2014 * Studienkirche St. Josef, Genese (Burghausen);
* Galerie im Andechshof (Innsbruck, Einzelausstellung);
2013 * Galerie West, Covered Shorts (Linz, Einzelausstellung);
* Darmstädter Sezession Übermalen (Darmstadt);
2012 *KunstRaum Goethestrasse xtd Methoden zur Abwendung des Ungluecks (Linz);
*  RLB Kunstbrücke, RLB Kunstpreis 2012 (Innsbruck);
*  International Biennale for Young Art, Under A Tinsel Sun (Moskau);
*  Viennafair, The New Contemporary (Wien);
*  Künstlerhaus Dortmund, Hinterhalt – Manipulation und Subversion in der Kunst (Dortmund);2011
2011*KunstRaum Goethestrasse xtd Weiße Katze Sieben Leben (Linz);
*Oktogon Schools Of Art Vol II (Dresden);
*Oberösterreichischer Kunstverein Hintergründig (Linz);
2010 *Tabakfabrik Best Off 10 (Linz);
*Flottmann Hallen, Teil von Ruhr.2010 Kulturhauptstadt Europas, Kuboshow (Herne);
*G.A.S–Station Das Ding – Thing Object and/or Individual (Berlin);
*Kulturbunker Dora Manufacturing Today (Trondheim / Norwegen);
2009 *Brückenkopfgebäude Best Off 09 (Linz);
*Linz09 Kulturhauptstadt Europas Haus der Geschichten (Linz);

Stipendien/Preise
2019 * Nominierung für den Kardinal König Kunstpreis;
2017 * Hilde Zach Kunstförderstipendium der Stadt Innsbruck;
2016 * Artist in Residence im Künstlerhaus Paliano (I) // Juni 2016;
2015 * Talentförderprämie in der Sparte „Bildende Kunst“ des Landes OÖ.;
* Einmonatiger Library Scholar Research am Kinsey Institut for Research in Sex, Gender, and Reproduction (Indiana University / Bloomington (USA));
* Arbeitsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft u. Forschung (bmwfw);
* Landeskulturförderpreisträgerin für zeitgenössische Kunst des Landes Tirol;
2014 * Artist in Residence, Burghausen (D);

ANKÄUFE
2018 * Werkankauf des Landes Tirol // Arbeit: My Adult Comedy Drama;
2015 * Werkankauf der Stadt Innsbruck // Arbeit: H.O.M.E.;

WETTBEWERBE / AUFTRAGSARBEITEN
2019 * Auftragsarbeit: Quart Heft für Kultur Tirol / 4 Doppelseiten
* Auftragsarbeit: Neugestaltung Altarraum Stadl-Kicking
2018 * Auftragsarbeit: Erweiterung des Kriegerdenkmales in Grünbach bei Freistadt um einen Gedenkort
für die Opfer der nationalsozialistischen Euthanasiemorde // Realisiert Oktober 2018;
* Geladener Kunst am Bau Wettbewerb, Feuerwache Nord, Linz-Urfahr // (nicht realisiert);
* Geladener Kunst am Bau Wettbewerb (Neue Heimat Tirol / Wohnbau Steinbockallee / nicht realisiert);
2015 * Geladener Kunst am Bau Wettbewerb, Jägermayerhof Arbeiterkammer // (realisiert im August 2016);
2013 * Geladener Kunst am Bau Wettbewerb (Neue Heimat, Tirol/ Wohnbau Anna-Dengel-Straße / nicht realisiert);
2008 * Kunst am Bau Wettbewerb (Arbeiterkammer Linz, nicht realisiert);

BIBLIOGRAPHIE (AUSWAHL)
2019 * Quart Heft für Kultur Tirol/ Hrsg.: haymon Verlag
* Publikation zum Kardinal König Kunstpreis 2019;
* INVENTUR I Kunstankäufe Land Tirol 2012–2018 / Hrsg.: Land Tirol;
2018 * RLB Kunstpreis 2018, Ausstellungskatalog / Hrsg.: Silvia Höller, Raiffeisen-Landesbank Tirol AG;
2015 * STADT – KUNST – INNSBRUCK Juryankäufe 2010 – 2015 / Hrsg.: Stadt Innsbruck;
2014 * Genese, Ausstellungskatalog / Hrsg.: Stadt Burghausen;
2013 * Über Malen, Ausstellungskatalog / Hrsg.: Darmstädter Sezession;
2012 * Ö1 Talentförderprämie 2012, Katalog / Hrsg.: Ö1;
* RLB Kunstpreis 2012, Ausstellungskatalog / Hrsg.: Silvia Höller; Raiffeisen-Landesbank Tirol AG;
* Under A Tinsel Sun, III Moscow International Biennale For Young Art / Hrsg.: Katrin Becker;
2011 * Hintergründig, Ausstellungskatalog /Hrsg.: OÖ Kunstverein;
* DDD – Die dritte Dimension, Skulpturale Interventionen aus Linz/München, Ausstellungskatalog /
Hrsg: Salzamt Linz;
2010 * BestOff 09, Ausstellungskatalog / Hrsg.: Universität für Kunst und Design,Linz;
2009 * Haus der Geschichten, Ausstellungskatalog /Hrsg.: Linz09 Kulturhauptstadt Europas;

KÜNSTLERISCHE PUBLIKATIONEN / INDEPENDENT PUBLISHED
2018 * PAN-DOOR-AAAAH (Folder);
2017 * Final Girl I-X (Booklet);
2016 * My Intimate Mash Up (Folder);
2015 * My Adult Comedy Drama (Buch);
2014 * Covered Shorts Notiz I und Notiz II (Folder);
2012 * Interrobang Beobachtungen-Konstruiertes-Gedankenmuster (Buch);